ASB-Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
 
ASB Pflegeheim "An der Beke"

Neujahrswünsche

(02. Januar 2016)

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegeheims An der Beke,

an den Tagen der Besinnung konnten sich die meisten von Euch entspannt zurücklehnen, das reichliche Essen genießen und alte Geschichten in der Vertrautheit der Familie unter dem Weihnachtsbaum hervorziehen. Die schönste Zeit des Jahres bringt die schönsten Erinnerungen zurück, in unsere Köpfe, auf unsere Zungen und zu unseren Liebsten. Gerade in Zeiten voller Konflikte sollten wir versuchen, uns gegenseitig die schönsten Seiten des Lebens zu zeigen, andere dabei unterstützen dasselbe zu tun oder ihnen die Chance geben es selbst zu erleben.

Im ganzen vergangenen Jahr habt Ihr schöne Geschichten gehört, erlebt, beobachtet, erzeugt, vertieft, erneuert, mitgestaltet, verstanden und wart Teil vieler Leben.

Ich hoffe, dass es Euch genauso viel Freude bereitet hat wie mir, als Mensch Menschen etwas zu erzählen, ihnen etwas zu zeigen, ihnen Möglichkeiten, Liebe und Geborgenheit zu geben.

Vielleicht haben wir es zusammen oft geschafft viel zu bewegen, vielleicht sind wir oft gegen Mauern gelaufen, vielleicht konnten wir nicht alle Ziele erreichen, aber ganz sicher sind wir den Weg gemeinsam gegangen mit Lachen und Weinen. Und eines haben wir immer getan: Wir haben gemeinsam Geschichten erzeugt, die man unter dem Baum hervorziehen und mit jemanden teilen kann.

Ich freue mich, dass neue Jahr mit Euch gemeinsam zu verbringen und mit Euch zusammen neue Geschichten zu erleben.

Euch allen ein frohes, erlebnisreiches und glückliches neues Jahr voller Möglichkeiten.

Eure Jana Rausch

Zurück

Kontakt
Arbeiter-Samariter-Bund
Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Carl-Hopp-Straße 4a
18069 Rostock
Telefon: (0381) 6707-11
Telefax: (0381) 67071-22

Anfahrt  E-Mail