ASB-Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
 

Unsere Stellenangebote

Sozial eingestellt.

Warum nur eine gute Tat pro Tag? Machen Sie Hilfsbereitschaft zu Ihrem Beruf. Im ASB-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern sowie in unseren regionalen Verbänden erwarten Sie Herausforderungen, die nicht nur anderen, sondern auch Ihnen viel geben – zum Beispiel in Verbindung mit einem attraktiven Gehalt, familienfreundlichen Strukturen, diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und viel Miteinander im Job. Bewerben Sie sich jetzt – auf eine der aufgeführten Stellen oder einfach initiativ.

Alten- und Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB-Pflegeheim „Lindenhof“

Der Landesverband des ASB in Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist u. a. Träger von zwei modernen Pflegeeinrichtungen. Unsere Einrichtung in Graal-Müritz mit 80 vollstationären Plätzen trägt mit ihren engagierten und zugewandten Mitarbeitern dazu bei, dass Menschen, die der intensiven Pflege und Betreuung bedürfen, sich wohl und geborgen fühlen.

Was wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kranken- und Altenpflegehelfer oder Erfahrung als Pflegehelfer oder ein gleichwertiger anerkannter Abschluss
  • Die Fähigkeit, sich jederzeit auf Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner einzustellen, sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Wertschätzung gegenüber unseren zu versorgenden Menschen und deren Angehörigen
  • Umgang mit EDV-Programmen,
  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung,
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft.
  • Zuverlässigkeit, Aufgeschlossenheit

Was Sie erwartet:

  • Durchführung der Körperpflege bzw. Hilfe bei der Körperpflege unter Beachtung der Regeln der aktivierenden Pflege aller Pflegebedürftigkeitsgrade nach den geltenden Pflegestandards,
  • Betreuung und Begleitung der Bewohner
  • Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Pflegeprozesses unter Berücksichtigung der jeweiligen Pflegestufe und unter der Verantwortlichkeit der Pflegefachkraft
  • Eigenständige, sorgfältige und gewissenhafte Führung der Pflegedokumentation

Was wir bieten:

  • Individuelle und konzeptgeleitete Einarbeitung,
  • einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum
  • Teamarbeit, die fachliche und persönliche Kompetenzen der Mitarbeiter fördert und anerkennt
  • ein sehr vielfältiges und interessantes Arbeitsspektrum in einem angenehmen Arbeitsklima
  • Berücksichtigung Ihrer Wünsche zur Dienstplangestaltung,
  • EDV-gestützte Pflegedokumentation,
  • Gezielte berufliche Förderung durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unverbindlicher Kennenlerntag

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
ASB Pflegeheim „Lindenhof“
Verwaltungsleiter Dirk Niendorf
Fritz-Reuter-Straße 11
18181 Graal-Müritz 
Tel.:038206 72500
E-Mail: lindenhof@asb-mv.de

Anfallende Bewerbungs-, Vorstellungs-, Anreise-, und Übernachtungskosten werden durch uns nicht übernommen.

Alten- oder Krankenpfleger in Stralsund (m/w)

Einsatzort: Stralsund
Einrichtung: ASB Regionalverband NORD-OST e.V.

Unterstützen Sie kurzfristig unser Stralsunder Team der ambulanten Pflege in unserem Verbandsgebiet.

Was wir bieten:

  • ein familiäres Arbeitsklima in einem erfahrenen und motivierten Team
  • eine unbefristete Anstellung in Teil- oder Vollzeit
  • vielfältige Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Teilhabe an Betrieblicher Gesundheitsförderung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
ASB RV NORD-OST e.V.
Sozialstation
Heinrich-Heine-Ring 78
18435 Stralsund

Arzt in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Was wir erwarten:

  • einen Arzt (m/w) mit abgeschlossener Facharztausbildung, entsprechend einer Indikation des Leistungsprofils unserer Einrichtung
  • Führungskompetenz und Engagement
  • Kundenorientierung
  • Interesse an vorsorge- und sozialmedizinischen Aufgaben
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung

Was Sie erwartet:

  • auf der Grundlage der vorhandenen Anmeldeunterlagen und der eigenen Untersuchungsergebnisse wird gemeinsam mit den Patienten (m/w) ein Therapieziel formuliert sowie ein Therapieplan erstellt und besprochen
  • Durchführung von Anfangs-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen
  • Therapien werden ärztlich verordnet und verantwortet
  • verwaltungsorganisatorische Arbeiten zur Durchführung und bei der Nachbereitung des jeweiligen Kurdurchgangs
  • EDV-gestützte Leistungserfassung und Dokumentation der erbrachten Leistungen (Kurberichte)
  • regelmäßige Beratungs- und Sprechstundenangebote in denen z. B. die Anpassung von Therapieplänen erfolgt sowie die ärztliche Behandlung von intercurrenten Erkrankungen
  • Zusammenarbeit mit externen Fachärzten
  • interdisziplinäre Therapieabstimmung bei Bedarf und Kontrolle der Behandlungen
  • Datenerfassung und -pflege jeglicher Art
  • Gesprächsführung und Gesundheitsberatungen mit den Patienten (m/w) und Kindern
  • Teilnahme an Teamberatungen, Fall- und Attestbesprechungen
  • Beachtung und Einhaltung aller Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit, zum Arbeitsschutz und zur Hygiene
  • Repräsentation der Kliniken nach innen und außen
  • Mitwirkung beim Qualitätsmanagementsystems
  • wirtschaftlicher Einsatz von Medikamenten, Heil- und Hilfsmitteln
  • Erstellung des ärztlichen Entlassungsberichts unter Berücksichtigung sozialmedizinischer Belange mit Empfehlungen für die Weiterbehandlung unter Einbeziehung der Berichte des nichtärztlichen Vorsorgeteams
  • Kooperation mit vor- und nachbehandelnden Ärzten (m/w), Therapeuten (m/w), Konsiliarärzten (m/w) und Konsiliardiensten und den in der Nachsorge eingebundenen sozialen Diensten sowie Selbsthilfegruppen

Wir bieten

  • ein praxisorientiertes und interdisziplinär ausgerichtetes Aufgabengebiet
  • durch flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten eine gesteigerte Lebensqualität
  • regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungsveranstaltungen durch leitende Mitarbeiter (m/w) und namhafte externe Referenten (m/w)
  • engmaschige Einzel- und Gruppensupervisionen
  • leistungsgerechte Vergütung nach Tarif Marburger Bund
  • ein von Wertschätzung unserer Mitarbeiter (m/w) geprägtes Arbeitsklima
  • Möglichkeit eines Homeoffice

Auf Wunsch bieten wir Hilfe bei der Wohnungssuche an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Arbeiter-Samariter-Bund

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mutter-Kind-Therapiezentrum

Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz
Tel.: 038206 741410
E-Mail: 

Diplom-Psychologe in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum
Arbeitszeit: Vollzeit
Beginn: 01.09.2018

Das ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum ist eine Vorsorgeeinrichtung für Mütter oder Väter mit ihren Kindern. Entsprechend der Qualitätskriterien der Elly Heuss-Knapp-Stiftung - Deutsches Müttergenesungswerk wurde das Therapiezentrum in Graal-Müritz konzipiert.
Wir geben Müttern und Vätern Hilfe zur Selbsthilfe und beschleunigen durch individuell abgestimmte Therapien ihr physisches und psychisches Wohlbefinden.

Zum weiteren Ausbau unserer Kapazitäten suchen wir einen Diplom-Psychologen bzw. eine Diplom-Psychologin.

Wir wünschen uns

fachlich:

  • Abschluss als Diplom-Psychologe (m/w)
  • Erfahrungen in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Erkennen von psychischen Erkrankungen
  • Behandeln und Lindern psychischer Erkrankungen entsprechend den Möglichkeiten der Vorsorge in enger Zusammenarbeit mit dem Ärzteteam
  • gute EDV-Kenntnisse

persönlich:

  • Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben des Gesamtbereiches auch in Abend-, Feiertags- und Wochenenddiensten sowie der regelmäßigen Rufbereitschaft
  • Identifikation mit dem Leitbild
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Empathie und Wertschätzung für die besonderen Lebenslagen von Eltern insbesondere von Vätern
  • ganzheitlicher Ansatz in der therapeutischen Grundhaltung unter Beachtung geschlechts-spezifischer Arbeitsansätze

Was Sie erwartet:

  • psychologische Begleitung und Betreuung der Patienten bei der Wahrnehmung eigener Bedürfnisse und bei der Auseinandersetzung mit verschiedenen Rollenanforderungen
  • Unterstützung der Patienten bei der Erarbeitung von Strategien zur Bewältigung von Belastungssituationen im Alltag
  • Ermutigung und Unterstützung der Patienten bei Auswahl und zur Nutzung passender Hilfsangebote zu Hause
  • Stärkung der Ich-, Sach- und Sozialkompetenz der Patienten
  • Förderung der Veränderung von Verhaltensmusterun
  • Förderung der Eltern-Kind-Interaktion
  • Nutzung der Ressourcen des interdisziplinären Ansatzes in der Arbeit mit den Kurenden
  • Geschlechtsspezifisches Arbeiten mit weiblichen und insbesondere männlichen Patienten
  • Begleitung der Patienten in den Schwerpunkten "Kinder mit Downsyndrom" und "Trauerbewältigung"
  • Führen von Einzelgesprächen mit Patienten, vorrangig mit Diagnose psychischer Erkrankungen
  • Durchführung von themenzentrieten Gruppengesprächen (wie Depressionsprävention, Krankheitsbewältigung usw.)
  • Planung der Aufnahmetermine im psychosozialen Bereich, EDV-gestützte Erfassung der Termine und Bereitstellung der Begrüßungsbriefe am Anreisetag
  • Durchführung von Aufnahme- und Kurendgesprächen
  • bei Bedarf Diagnose und Einleitung weiterer Behandlungsschritte in Kooperation mit dem Ärzteteam
  • Durchführung von Tests (z.B. Hawik, Depressionstest, Verhaltenstest usw.)
  • EDV-gestützte Erfassung und Dokumentation der erbrachten Leistung (Kurberichte)

Was wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum
  • gezielte berufliche Förderung durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein von Wertschätzung unserer Mitarbeiter (m/w) geprägtes Arbeitsklima

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Arbeiter-Samariter-Bund

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Mutter-Kind-Therapiezentrum

Frau Martina Scheler
Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz
Tel.: 038206 740
E-Mail: zukunft@asb-mv.de

Diplom-Sozialpädagoge (m/w)

Wir suchen für unser ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum in Graal-Müritz einen Diplom-Sozialpädagogen/eine Diplom-Sozialpädagogin.

Was wir erwarten:

fachlich:

  • Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge/in
  • Erfahrungen in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Erkennen von psychischen Erkrankungen
  • Behandeln und Lindern psychischer Erkrankungen entsprechend den Möglichkeiten der Vorsorge in enger Zusammenarbeit mit dem Ärzteteam
  • gute EDV-Kenntnisse

persönlich:

  • Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben des Gesamtbereiches auch in Abend-, Feiertags- und Wochenenddiensten sowie der regelmäßigen Rufbereitschaft
  • Identifikation mit dem Leitbild
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Empathie und Wertschätzung für die besonderen Lebenslagen von Eltern insbesondere von Vätern
  • ganzheitlicher Ansatz in der therapeutischen Grundhaltung unter Beachtung geschlechts-spezifischer Arbeitsansätze

Was Sie erwartet:

  • Psychosoziale Begleitung und Betreuung der Patienten
  • Gewährleistung von Hilfestellungen bei Wunsch oder Bedarf
  • Psychosoziale Begleitung der Patienten bei der Wahrnehmung eigener Bedürfnisse und bei der Auseinandersetzung mit verschiedenen Rollenanforderungen
  • Unterstützung der Patienten bei der Erarbeitung von Strategien zur Bewältigung von Belastungssituationen im Alltag
  • Ermutigung und Unterstützung der Patienten bei Auswahl und zur Nutzung passender Hilfsangebote zu Hause
  • Stärkung der Ich-, Sach- und Sozialkompetenz der Patienten
  • Förderung der Veränderung von Verhaltensmustern
  • Förderung der Eltern-Kind-Interaktion
  • Nutzung der Ressourcen des interdisziplinären Ansatzes in der Arbeit mit den Kurenden
  • Geschlechterspezifisches Arbeiten mit weiblichen und insbesondere männlichen Patienten
  • Begleitung der Patienten in den Schwerpunkten „Kinder mit Downsyndrom“ und „Trauerbewältigung“
  • Führen von Einzelgesprächen mit Patienten, vorrangig mit Diagnose psychischer Erkrankungen
  • Durchführung von themenzentrierten Gruppengesprächen (wie Depressionsprävention, Krankheitsbewältigung usw.)
  • Planung der Aufnahmetermine im psychosozialen Bereich, EDV-gestützte Erfassung der Termine und Bereitstellung der Begrüßungsbriefe am Anreisetag
  • Durchführung von Aufnahme- und Kurendgesprächen
  • Erkennen und Bewältigen aktueller Störungen und Konflikte
  • bei Bedarf Diagnose und Einleitung weiterer Behandlungsschritte in Kooperation mit dem Ärzteteam
  • EDV gestützte Erfassung und Dokumentation der erbrachten Leistung (Kurberichte)

Was wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum
  • gezielte berufliche Förderung durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein von Wertschätzung unserer Mitarbeiter/innen geprägtes Arbeitsklima


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Arbeiter-Samariter-Bund

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mutter-Kind-Therapiezentrum

Frau Martina Scheler
Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz
Tel.: 038206 74200
E-Mail: zukunft@asb-mv.de

Einrichtungsleitung in Behrenhoff bei Greifswald (m/w/d)

Einsatzort: Behrenhoff
Einrichtung: Kindertagesstätte "Parkwichtel" des ASB Regionalverband Vorpommern-Greifswald e.V.
Arbeitszeit: Vollzeit
Beginn: ab sofort

Unsere Kindertagestätte „Parkwichtel“ liegt ruhig gelegen im wunderschönen Behrenhoff in der Nähe von Greifswald. In unserer Einrichtung werden 22 Kinder im Alter von 1 - 7 Jahren betreut. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir die Stelle der Einrichtungsleitung (m/w/d) besetzen.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als staatl. anerkannte/r Erzieher/in, Dipl. Sozialpädagoge/in oder Dipl. Sozialarbeiter/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Leiterqualifikation wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung
  • erste Leitungserfahrungen
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln im Sinne des Trägers und der Einrichtung
  • Freude an der Kooperation mit Eltern, Kooperationspartnern und Trägervertretern
  • Fachkenntnisse in der Gestaltung von Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsprozessen
  • Kenntnisse in der Personalführung und Organisationsentwicklung
  • selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem motivierten Team
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • routinierter Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Identifikation mit dem Leitbild des ASB

Was Sie erwartet:

  • Gesamtmanagement der Kita und die Führung von pädagogischen und technischen Personal
  • Gestaltung von Team-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozessen
  • enge und professionelle Zusammenarbeit mit Eltern, Team und Träger
  • Kooperation und Vernetzung im Sozialraum und mit Institutionen
  • attraktive Vergütung mit Steigerungsstufen und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeit in einem fachlich qualifizierten, engagierten und kollegialen Team
  • Fachberatung und regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • Arbeitszeit 35h wöchentlich
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Arbeitnehmervertretung


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Thomas Meyer unter der Telefonnummer 03971/2421-23 gern zur Verfügung.

Email:
zukunft@asb-rv-vg.de

Postanschrift:
Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam     


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. 

Ergotherapeut in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB Pflegeheim Lindenhof des ASB-Landesverbandes MV e.V.
Arbeitszeit: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Beginn: ab sofort

Der Landesverband des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist u. a. Träger von zwei modernen Pflegeeinrichtungen. Unsere Einrichtung in Graal-Müritz mit 80 vollstationären Plätzen trägt mit ihren engagierten und zugewandten Mitarbeitern dazu bei, dass Menschen, die der intensiven Pflege und Betreuung bedürfen, sich wohl und geborgen fühlen.

Das Betreuungsteam des ASB Pflegeheims Lindenhof im Kurort Graal-Müritz an der wunderschönen Ostsee sucht eine/ einen Ergotherapeut/in als Schwangerschafts-/Elternzeitvertretung.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Ergotherapeut/in
  • Flexibilität, Empathie und Kreativität
  • ganzheitliches Denken, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke
  • Führerschein (B)

Was Sie erwartet:

  • Erstellung bedarfsgerechter Therapiepläne für Einzel- und Gruppentherapien und deren Umsetzung im Rahmen der sozialen Betreuung
  • Erstellung von Dienstplänen im Bereich Therapie und Betreuung
  • personelle und fachliche (An-)Leitung von aktuell sechs Betreuungsassistenten/innen
  • Pflegedokumentation
    Kontaktpflege zu Angehörigen und Betreuern

Was wir bieten:

  • eine Anstellung in Teil- oder Vollzeit (40/W), befristet auf 12 Monate
  • leistungsgerechte Vergütung
  • eine harmonische Arbeitsatmosphäre, Raum für Kreativität und das Umsetzen eigener Ideen
  • Arbeitszeiten in Früh- und Spätschicht
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit, eine Führungsposition einzunehmen

Das Pflegeheim Lindenhof ist mit Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und bietet durch die Nähe zur Ostsee (nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt) die Möglichkeit zur Aktivität an der frischen Luft und in der Natur.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
ASB Pflegeheim „Lindenhof“

Einrichtungsleiter Dirk Niendorf
Fritz-Reuter-Straße 11

18181 Graal-Müritz
Tel.: 038206 72500
E-Mail: d.niendorf@asb-mv.de

Anfallende Bewerbungs-, Vorstellungs-, Anreise-, und Übernachtungskosten werden durch uns nicht übernommen.

Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w)

Einsatzort: Region Rügen - Stralsund - Vorpommern
Arbeitszeit: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Beginn: ab sofort

Für unseren Fachbereich Erste-Hilfe-Breitenausbildung suchen wir, der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband NORD-OST e.V., zum sofortigen Einsatz einen Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit.

Erzieher*in für unsere Kindertagesstätte in Güstrow

Einsatzort: Güstrow
Einrichtung: Kindertagesstätte Klimperkiste
Einstellungstermin: ab 01.05.2019

Was Sie erwartet:

Für unsere Kindertagesstätte Klimperkiste in Güstrow suchen wir eine*n Erzieher*in. Die Arbeitszeit beträgt 30 - 40 h/Woche. Die Arbeitszeit liegt zwischen 06:00 Uhr und 17:00 Uhr.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Kita
  • pädagogische und soziale Arbeit
  • Fürsorge und Aufsichtspflicht für die Kinder
  • Förderung des Sozialverhalten der Kinder
  • Elternarbeit

Was wir erwarten:

  • Fachliche Ausbildung: staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder vergleichbar
  • Verantwortungsbereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Empathiefähigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Erzieher in Anklam (m/w)

Einsatzort: Anklam
Einrichtung: Kindertagesstätte „Freinet“ (234 Plätze)
Arbeitszeit: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Beginn: ab sofort

Was wir erwarten:

  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Kinder und  Eltern,
  • Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/in,
  • Ausbildung zum staatlich Heilerzieher/in oder äquivalente Ausbildung,
  • teamorientierte, kreative, aufgeschlossene und zuverlässige Persönlichkeit,
  • Eigenschaften wie Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft und Motivation runden Ihr Profil ab

Was Sie erwartet:

  • Arbeit in einem fachlich qualifizierten, engagierten und kollegialen Team
  • Fachberatung und regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitszeit zwischen 33,5 und 40h wöchentlich
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Arbeitnehmervertretung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Meyer unter der Telefonnummer 03971 242123 gern zur Verfügung.

Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V.
Herr Meyer
Eckstraße 7
17389 Anklam
Tel.: 03971 242123
E-Mail: zukunft@asb-rv-vg.de

Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Erzieher in Bad Sülze (m/w)

Einsatzort: Bad Sülze
Einrichtung: ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.

Wir, der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V., suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ErzieherIn (m/w/d) für unsere Einrichtung in Bad Sülze.

Was wir erwarten:

Sie besitzen einen

  • Abschluss als Abschluss als Staatlich anerkannte/r ErzieherIn oder
  • Abschluss als ErzieherIn mit Teilanerkennung oder
  • Abschluss als Diplompädagoge/Diplompädagogin oder
  • Abschluss als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder
  • Abschluss als HeilerzieherIn oder
  • Abschluss als Staatlich anerkannte/r KinderpflegerIn, mit der Bereitschaft zur Qualifizierung zum Staatlich anerkannten ErzieherIn

Sie verfügen über

  • Sensibilität im Umgang mit Kindern und Eltern, Engagement sowie ein hohes Maß an sozialer und interkultureller Kompetenz

Was Sie erwartet:

  • eigenverantwortliche Übernahme von Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsaufgaben
  • Begleitung der Kinder bei der Entwicklung ihrer individuellen Fähigkeiten
  • Gewährleistung der Umsetzung des Pädagogischen Konzeptes
  • Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft
  • Sicherstellung von rechtlichen und strukturellen Vorgaben

Was wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet
  • eine umfangreiche Einarbeitung und Unterstützung und einrichtungsübergreifender Praxisaustausch und Vernetzung
  • ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Genau das Richtige für Sie?
Dann nutzen Sie Ihre Chance und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
bewerbung@asb-warnow.de


Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
Neue Dorfstraße 6
18196 Dummerstorf
Tel.: 038208 8433100
E-Mail: bewerbung@asb-warnow.de

Erzieher in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.

Wir, der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V., suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ErzieherIn (m/w/d) für unsere Einrichtung in Graal-Müritz.

Was wir erwarten:

  • Sie besitzen einen Abschluss als Abschluss als Staatlich anerkannte/r ErzieherIn oder
    Abschluss als ErzieherIn mit Teilanerkennung oder
    Abschluss als Diplompädagoge/Diplompädagogin oder
    Abschluss als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder
    Abschluss als HeilerzieherIn oder
    Abschluss als Staatlich anerkannte/r KinderpflegerIn, mit der Bereitschaft zur Qualifizierung zum Staatlich anerkannten ErzieherIn
  • Sie verfügen über Sensibilität im Umgang mit Kindern und Eltern, Engagement sowie ein hohes Maß an sozialer und interkultureller Kompetenz

Was Sie erwartet:

  • eigenverantwortliche Übernahme von Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsaufgaben
  • Begleitung der Kinder bei der Entwicklung ihrer individuellen Fähigkeiten
  • Gewährleistung der Umsetzung des Pädagogischen Konzeptes
  • Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft
  • Sicherstellung von rechtlichen und strukturellen Vorgaben

Was wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet
  • eine umfangreiche Einarbeitung und Unterstützung und einrichtungsübergreifender Praxisaustausch und Vernetzung
  • ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Genau das Richtige für Sie?
Dann nutzen Sie Ihre Chance und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
bewerbung@asb-warnow.de


Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
Neue Dorfstraße 6
18196 Dummerstorf
Tel.: 038208 8433100
E-Mail: bewerbung@asb-warnow.de

Erzieher in Gützkow (m/w)

Einsatzort: Gützkow
Einrichtung: Kindertagesstätte „Peeneflöhe“
Arbeitszeit: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Beginn: ab sofort

Haben Sie Freude an der Gestaltung der Zukunft? Kinder sind unsere Zukunft! Gestalten Sie mit uns Zukunft!

Für unsere Kindertagesstätte „Peeneflöhe“ in Gützkow mit einer Kapazität von 179 Plätzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher (m/w).

Was wir erwarten:

  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Kinder und  Eltern,
  • Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/in,
  • Ausbildung zum staatlich Heilerzieher/in oder äquivalente Ausbildung,
  • teamorientierte, kreative, aufgeschlossene und zuverlässige Persönlichkeit,
  • Eigenschaften wie Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft und Motivation runden Ihr Profil ab

Was Sie erwartet:

  • Arbeit in einem fachlich qualifizierten, engagierten und kollegialen Team
  • Fachberatung und regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitszeit zwischen 33,5 und 40h wöchentlich
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Arbeitnehmervertretung

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Thomas Meyer unter der Telefonnummer 03971 242123 gern zur Verfügung.

Email:
zukunft@asb-rv-vg.de

Postanschrift:
Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam

Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Erzieher in Karlshagen (m/w)

Einsatzort: Karlshagen
Einrichtung: Kneipp-Kindertagesstätte in Karlshagen auf der schönen Insel Usedom (230 Plätze)
Arbeitszeit: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Beginn: ab sofort

Haben Sie Freude an der Gestaltung der Zukunft? Kinder sind unsere Zukunft! Gestalten Sie mit uns Zukunft!

Für unsere Kneipp-Kindertagestätte in Karlshagen auf der schönen Insel Usedom, mit einer Kapazität von 230 Plätzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Erzieher (m/w).

Was wir erwarten:

  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Kinder und Eltern,
  • Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/in,
  • Ausbildung zum staatlich Heilerzieher/in oder äquivalente Ausbildung,
  • teamorientierte, kreative, aufgeschlossene und zuverlässige Persönlichkeit,
  • Eigenschaften wie Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft und Motivation runden Ihr Profil ab

Was Sie erwartet:

  • Arbeit in einem fachlich qualifizierten, engagierten und kollegialen Team
  • Fachberatung und regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitszeit zwischen 33,5 und 40h wöchentlich
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Arbeitnehmervertretung

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Thomas Meyer unter der Telefonnummer 03971 242123 gern zur Verfügung.

Email:
zukunft@asb-rv-vg.de

Postanschrift:
Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Erzieher in Kemnitz (m/w)

Einsatzort: Kemnitz
Einrichtung: Kindertagesstätte „Die Wichtel“ in Kemnitz bei Greifswald (96 Plätze)
Arbeitszeit: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Beginn: ab sofort

Haben Sie Freude an der Gestaltung der Zukunft? Kinder sind unsere Zukunft! Gestalten Sie mit uns Zukunft!

Für unsere Kindertagesstätte die“ Wichtel“ in Kemnitz mit einer Kapazität von 96 Plätzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher (m/w).

Was wir erwarten:

  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Kinder und  Eltern,
  • Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/in,
  • Ausbildung zum staatlich Heilerzieher/in oder äquivalente Ausbildung,
  • teamorientierte, kreative, aufgeschlossene und zuverlässige Persönlichkeit,
  • Eigenschaften wie Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft und Motivation runden Ihr Profil ab

Was Sie erwartet:

  • Arbeit in einem fachlich qualifizierten, engagierten und kollegialen Team
  • Fachberatung und regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitszeit zwischen 33,5 und 40h wöchentlich
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Arbeitnehmervertretung

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Thomas Meyer unter der Telefonnummer 03971/2421-23 gern zur Verfügung.

Email:
zukunft@asb-rv-vg.de

Postanschrift:
Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Erzieher im Schweriner Umland (m/w)

Einsatzorte: Badow, Dabel, Demen, Lüblow, Roggendorf oder Vietlübbe
Einrichtung: Kindertagesstätten der ASB Schwerin-Parchim KITA gGmbH

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w), Heilerziehungspfleger (m/w), Sozialpädagoge (m/w) oder Diplom-Sozialpädagoge (m/w)
  • Interesse an der Arbeit im Elementarbereich
  • ausgeprägte soziale Kompetenzen
  • Freude, eigene Ideen einzubringen
  • Führerschein und PKW

Was wir bieten:

  • Anstellung in Teil- oder Vollzeit
  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • die Arbeit unter dem Dach einer der größten bundesweit vernetzten gemeinnützigen Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen
  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie Fachberatung
  • regelmäßige Teamsitzungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
ASB Schwerin-Parchim KITA gGmbH
Edgar-Bennert-Straße 11
19057 Schwerin
E-Mail: zukunft@asb-sn-pch.de

Bewerbungsunterlagen können nur zurück gesandt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beigelegt ist.

Erzieher in Wismar (m/w)

Einsatzort: Wismar
Einrichtung: Kindertagesstätte „Zwergenland“
Arbeitszeit: Teilzeit (35h/W)
Beginn: ab sofort

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu entfalten und zu wahren.
Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Der ASB Kreisverband Wismar/Nordwestmecklenburg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher (m/w) für die Kindertagesstätte "Zwergenland".

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Einfühlungsvermögen, Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Qualitätszielen

Was wir bieten:

  • unbefristete Anstellung mit 35 Stunden / Woche
  • leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeiter in einem motivierten und leistungsstarken Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere KITA-Leiterin Frau Wienecke (Tel.: 03841 223393 / E-Mail: kathy.wienecke@asbwismar.de) gerne zur Verfügung.

Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Wismar/Nordwestmecklenburg e.V.
Frau Sonja Burmeister
Dorfstraße 10
23968 Gägelow
Tel: 03971 242123
E-Mail: asb-wismar@online.de

Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. 

Examinierte Pflegefachkräfte in Güstrow (m/w/d)

Einsatzort: Güstrow
Einrichtung: "Pflegeheim Am Weinberg"
Arbeitszeit: Teilzeit (30h / Woche)
Beginn: ab sofort

Für unsere stationäre Pflegeeinrichtung "Pflegeheim Am Weinberg" in Güstrow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d).

Examinierte Pflegefachkraft / Praxisanleiter in Güstrow (m/w/d)

Einsatzort: Güstrow
Einrichtung: "Pflegeheim Am Weinberg"
Arbeitszeit: Teilzeit (35h / Woche)
Beginn: ab sofort

Für unsere stationäre Pflegeeinrichtung "Pflegeheim Am Weinberg" in Güstrow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation als Praxisanleiter.

Examinierte Pflegefachkraft in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB-Pflegeheim „Lindenhof“

Der Landesverband des ASB in Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist u. a. Träger von zwei modernen Pflegeeinrichtungen. Unsere Einrichtung in Graal-Müritz mit 80 vollstationären Plätzen trägt mit ihren engagierten und zugewandten Mitarbeitern dazu bei, dass Menschen, die der intensiven Pflege und Betreuung bedürfen, sich wohl und geborgen fühlen.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder in der Altenpflege, gern mit Zusatzqualifikationen (QM, Hygiene, Praxisanleiter)
  • EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zum Arbeiten an Wochenenden und Feiertagen sowie im Schichtdienst
  • Verantwortungsbewusstsein und eine Hands-on-MentalitКt
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse und Freude an der Entwicklung von Qualität in der Pflege
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Was wir bieten:

  • unbefristete Anstellung (auf Wunsch auch in Teilzeit 30 - 35 Stunden)
  • faire, leistungsgerechte Vergütung
  • individuelle und konzeptgeleitete Einarbeitung
  • anspruchsvoller Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum bei der Umsetzung der Bezugspflege
  • vielfältiges Tätigkeitsfeld mit modernen Pflegemethoden
  • Teamarbeit, die fachliche und persönliche Kompetenzen der Mitarbeiter fördert und anerkennt
  • EDV-gestützte Pflegedokumentation
  • Fort- und Weiterbildung zur Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
ASB Pflegeheim „Lindenhof“

Fritz-Reuter-Straße 11
18181 Graal-Müritz 
Tel.: 038206 72500
E-Mail: lindenhof@asb-mv.de

Anfallende Bewerbungs-, Vorstellungs-, Anreise-, und Übernachtungskosten werden durch uns nicht übernommen.

Fahrer (BFD) in Stralsund (m/w)

Für unseren Bereich "Fahrdienst" suchen wir ab sofort zum Einsatz im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BDF) Fahrer/Fahrerinnen.

Ihre Aufgaben:

  • etwas Sinnvolles für sich und andere tun
  • Engagement in einem gemeinnützig tätigen Verein
  • Unterstützung unseres Fahrdienst-Teams bei Personen- und Materialtransporten (Transporter bis zu 9 Sitzplätzen inkl. Fahrer)
  • Einsatzkontrolle und Pflege der Fahrzeuge
  • Dokumentenpflege (Pflege der Dokumente, die im Zusammenhang mit Fahraufträgen stehen)
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen unseres Vereins

Wir erwarten:

  • Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) steht grundsätzlich allen Altersgruppen offen.
  • kein Mindestschulabschluss als Grundvoraussetzung
  • Offenheit für neue Erfahrungen sowie den Wunsch, mit Menschen zusammenzuarbeiten und Ihr Interesse an sozialem Engagement
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit hilfebedürftigen Menschen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • mindestens Führerschein Klasse B und eine zweijährige Fahrerfahrung
  • wenn möglich, Personenbeförderungsschein (Ortskundenprüfung nicht notwendig)
  • Vorlage des erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses
  • technisches Verständnis im Umgang mit Navigationsgeräten
  • Verantwortungsbewusstsein und Lernbereitschaft für Dokumentenpflege

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit, mit anderen Menschen zusammen zu kommen und sich persönlich weiterzuentwickeln
  • aufgeschlossene und teamorientierte Kolleginnen und Kollegen
  • ein monatliches Taschengeld und einen monatlichen Verpflegungszuschuss
  • Urlaubsanspruch von 2 Tagen pro Monat
  • Sozialversicherungen (Unfall-, Kranken-, Renten- und Pflegeversicherungen)
  • Fortbildungsangebote

In unserem Verein arbeiten mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen sozialen Dienstleistungen in der Region Rügen - Stralsund - Vorpommern. Helfen Sie mit!

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen an:

Arbeiter-Samariter-Bund RV NORD-OST e.V.
Bereich Fahrdienst
Leiterin Helena Fedor
Handwerkerring 20
18437 Stralsund
E-Mail: fahrdienst@asb-nordost.de
Tel.: 03831 - 37850

Familien- und Fachberater*in

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: Wohngruppe Lerntherapeutische Schulwerkstatt
Einstellungstermin: 15.04.2019

Was Sie erwartet

Wir suchen eine*n Familien- und Fachberater*in für unsere Wohngruppe "Lerntherapeutische Schulwerkstatt" für 30 bis 40 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeit ist flexibel. Je nach Bedarfslage der Familien kann auch der Einsatz am Wochenende erforderlich sein.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des Konzeptes Familienaktivierung mit allen Beteiligten
  • Gestaltung familienaktivierender Prozesse
  • fachliche Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte bei der gemeinsamen Entwicklung zielführender Ideen und Lösungen, Fallberatungen
  • Teilnahme und Durchführung von übergreifenden fachlichen Workshops, Arbeitsgruppen, etc.
  • Einzel- und Gruppeninterventionen mit den jungen Menschen ausgerichtet an den jeweiligen Bedarfen

Was wir erwarten   

  • lösungsfokussierte Haltung (Nicht-Wissen, Hilfe zur Selbsthilfe, Empowerment)
  • Ansprechen der Eltern als Experten für die Belange ihrer Kinder (Verknüpfung/Vermittlung individueller Familienkulturen mit pädagogischem Alltag)
  • Erfahrungen im Anleiten, Bewerten und Führen von Prozessen
  • Reflexionsfähigkeit bezüglich eigener mitgestaltender Anteile und Bereitschaft zur Supervision, fachlichem Austausch
  • Strukturiertes selbstständiges Arbeiten
  • Methodenvielfalt unter Anwendung moderner Informationstechnologien
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, je nach Bedarfslage der Familie (der Einsatz kann am Wochenende oder in den Abendstunden erforderlich sein)

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Frühförderer in Schwerin (m/w)

Einsatzort: Schwerin
Einrichtung: Frühförderstelle des ASB Kreisverbandes Schwerin-Parchim e.V.
Arbeitszeit: Teilzeit (30h/W)
Beginn: ab sofort

Für unsere Frühförderstelle in Schwerin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Frühförderer (m/w). Unsere Frühförderstelle fördert entwicklungsauffällige Kinder von der Geburt bis zur Einschulung und berät deren Eltern und andere Bezugspersonen des Kindes in der Landeshauptstadt Schwerin. Das Team der Frühförderung besteht aus Pädagogen und Therapeuten, die "Neueinsteiger" gern willkommen heißen und sie bei der Einarbeitung unterstützen.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Hochschulausbildung (Dipl.-Pädagoge/in, Dipl.-Heilpädagoge/in, Dipl.-Sozialpädagoge/in, Dipl.-Rehabilitationspädagoge/in, MA Transdisziplinäre Frühförderung bzw. Bachelor- oder Masterabschluss) oder vergleichbare Qualifikation ODER
  • staatlich anerkannter Heilerzieher/in bzw. staatlich anerkannter Erzieher/in mit heilpädagogischer Zusatzausbildung, Logopäde/in, Ergotherapeut/in
  • Einfühlungsvermögen, Teamgeist, Kommunikationsstärke, Flexibilität, Organisationstalent, Humor
  • Führerschein (B)

Was wir bieten:

  • Festanstellung mit Vergütung in Anlehnung an den AVB II
  • flexible und individuelle Wochenarbeitszeiten
  • eine modern und gut ausgestattete Frühförderstelle, Dienstwagen zur Absicherung des mobilen Einsatzes sowie Diensthandy
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein super Mitarbeiterteam, welches sich auf Verstärkung freut

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an

Arbeiter-Samariter-Bund
Kreisverband Schwerin-Parchim e.V.
Frühförderstelle
Edgar-Bennert-Straße 11
19057 Schwerin


oder per E-Mail an zukunft@asb-sn-pch.de.

Telefonische Informationen zur Stellenausschreibung erhalten Sie von Frau Angela Meyer unter der Telefonnummer 0385 200355331.

Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden.
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt ist.

Gesundheits- und Krankenpfleger in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Was wir erwarten

  • Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)
  • Fahrerlaubnis Klasse 3 einschließlich Fahrpraxis
  • Engagement, Kritikfähigkeit, Lebensfreude, Kommunikationsfähigkeit, Komplexes Denken, selbstständiges Handeln, Teamfähigkeit, Entwicklung neuer Ideen und deren Umsetzung

Was Sie erwartet

  • Planung, Vor- und Nachbereitung und Durchführung von medizinischen Angeboten und Therapien
  • Ansprechpartner und Lotse in Sinne interdisziplinärer Zusammenarbeit bzw. ärztlich-medizinischer Kurbegleitung
  • Krisenintervention
  • Maßnahmenvorbereitung, Maßnahmenplanung, Organisation Ablauf der Vorsorgemaßnahme, Absprachen mit den einzelnen Bereichen
  • Mitwirkung/Organisation bzgl. Notfallmanagement (z. B. Betreuung erkrankter Kinder, etc.)
  • Organisation und Begleitung der täglichen Arztsprechstunden
  • Terminabsprachen mit externen Fachärzten
  • medizinisch pflegerische Versorgung der Patienten
  • Ausführung ärztlicher Verordnungen
  • Anleitung und Schulung der Patienten
  • Gesundheitsberatungen
  • Verlaufsdokumentation
  • Vor- und Nachbereitung der Therapieräume und Geräte und Desinfektion nach Hygienerichtlinien

Was wir bieten

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum
  • gezielte berufliche Förderung durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein von Wertschätzung unserer Mitarbeiter (m/w) geprägtes Arbeitsklima

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Arbeiter-Samariter-Bund

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Mutter-Kind-Therapiezentrum
Frau Martina Scheler

Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz
Tel.: 038206 740
E-Mail: zukunft@asb-mv.de

Hausmeister in Wolgast (m/w/d)

Einsatzort: Wolgast
Einrichtung: Kindertagesstätten "Brummkreisel" und "Friedrich Fröbel" sowie der Hort in Wolgast (ASB Regionalverband Vorpommern-Greifswald e.V.)
Arbeitszeit: Teilzeit
Beginn: ab sofort

Allrounder gesucht! Für unsere Kindertagesstätten und den Hort in Wolgast suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Hausmeister (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Als Hausmeister sind Sie für die gesamten Einrichtungen mit Außenanlagen verantwortlich. Sie führen Reparaturen und Instandhaltungen durch und sind kompetenter Ansprechpartner in allen technischen Belangen.

Was wir erwarten:

  • Sie verfügen möglichst über eine abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen Bereich oder haben langjährige Erfahrung als Hausmeister.
  • Sie arbeiten gern im Team und sind kinderlieb
  • Eigenständige, zuverlässige sowie eine gründliche Arbeitsweise setzen wir voraus.

Was Sie erwartet:

  • Die Stelle ist in Teilzeit und ist unbefristet
  • Ein nettes kollegiales Team
  • Eine attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitnehmervertretung

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Thomas Meyer unter der Telefonnummer 03971/2421-23 gern zur Verfügung.

Email:
zukunft@asb-rv-vg.de

Postanschrift:
Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam     


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.  

Hauswirtschaftskraft in Springertätigkeit im Landkreis Vorpommern-Rügen (m/w/d)

Einsatzort: Landkreis Vorpommern-Rügen
Einrichtung: ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.

Wir, der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V., suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hauswirtschaftskraft in Springertätigkeit (m/w/d) für unsere Einrichtungen im Landkreis Vorpommern-Rügen.

Was wir erwarten:

  • Sie bringen Tatendrang und Motivation mit und können durch Ihre positive Einstellung überzeugen
  • wünschenswert sind Kenntnisse und berufliche Erfahrungen im Bereich Service und Reinigung
  • Sie haben ein gepflegtes Erscheinungsbild und sind flexibel, belastbar und teamfähig
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und ein Fahrzeug
  • Sie halten die Hygienestandards und Sicherheitsvorschriften ein

Was wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet
  • ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Genau das Richtige für Sie?
Dann nutzen Sie Ihre Chance und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
bewerbung@asb-warnow.de


Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
Neue Dorfstraße 6
18196 Dummerstorf
Tel.: 038208 8433100
E-Mail: bewerbung@asb-warnow.de

Hauswirtschaftskraft in Springertätigkeit im Landkreis Rostock (m/w/d)

Einsatzort: Landkreis Rostock
Einrichtung: ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.

Wir, der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V., suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hauswirtschaftskraft in Springertätigkeit (m/w/d) für unsere Einrichtungen im Landkreis Rostock.

Was wir erwarten:

  • Sie bringen Tatendrang und Motivation mit und können durch Ihre positive Einstellung überzeugen
  • wünschenswert sind Kenntnisse und berufliche Erfahrungen im Bereich Service und Reinigung
  • Sie haben ein gepflegtes Erscheinungsbild und sind flexibel, belastbar und teamfähig
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und ein Fahrzeug
  • Sie halten die Hygienestandards und Sicherheitsvorschriften ein

Was wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet
  • ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Genau das Richtige für Sie?
Dann nutzen Sie Ihre Chance und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

ASB Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
bewerbung@asb-warnow.de


Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V.
Neue Dorfstraße 6
18196 Dummerstorf
Tel.: 038208 8433100
E-Mail: bewerbung@asb-warnow.de

Krankenpfleger in Graal-Müritz (m/w)

Einsatzort: Graal-Müritz
Einrichtung: ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Was wir erwarten

  • Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)
  • Fahrerlaubnis Klasse 3 einschließlich Fahrpraxis
  • Engagement, Kundenorientierung, Interesse an vorsorge- und sozialmedizinischen Aufgaben, Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung

Was Sie erwartet

  • Organisation des Sprechstundenablaufes
  • Vorbereitung der Patientenaufnahme
  • pflegerische Tätigkeiten

Was wir bieten

  • praxisorientiertes und interdisziplinär ausgerichtetes Aufgabengebiet
  • regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungsveranstaltungen durch leitende Mitarbeiter (m/w)und namhafte externe Referenten(m/w)
  • engmaschige Einzel- und Gruppensupervisionen
  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein von Wertschätzung unserer Mitarbeiter (m/w) geprägtes Arbeitsklima

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – gern per E-Mail – an:
Arbeiter-Samariter-Bund

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Mutter-Kind-Therapiezentrum
Frau Martina Scheler

Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz
Tel.: 038206 740
E-Mail: zukunft@asb-mv.de

Mitarbeiter Senioren-Begegungsstätten in Stralsund (m/w)

Für unsere "ASB-Senioren-Begegnungsstätten" in Stralsund suchen wir zum Einsatz ab dem 01.02.2019 einen Mitarbeiter (m/w) Seniorenarbeit.

Was Sie erwartet:

  • Organisation, Durchführung und Gestaltung der Seniorennachmittage unter Beachtung der individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Senioren (z.B. Spielenachmittage, Gedächtnistraining, Themenveranstaltungen)
  • Vor- und Nachbereitung der Senioren-Veranstaltungen einschließlich Einkaufen, Kuchen backen, Eindecken, Abräumen, Bewirtung, Geschirrreinigung
  • Ausgestaltung der Begegnungsstätten entsprechend der Jahreszeit bzw. der Art der Veranstaltung sowie Sicherstellung der Ordnung und Sauberkeit zzgl. der Pflege der Grünpflanzen
  • Begleitung der Senioren bei Tagesausflügen
  • Reinigungsarbeiten in den Begegnungsstätten, Küchen, Nebenräumen, Gästezimmern und im Büro "Wohnen"
  • Vor- und Nachbereitungen sowie Begleitung von ASB-internen Sitzungen und Veranstaltungen in den Begegnungsstätten

Was wir uns wünschen:

  • Sie möchten mit Menschen zusammenarbeiten und haben Interesse an sozialem Engagement
  • Sie können sich gut auf ältere Menschen einstellen, sind verantwortungsbewusst und zuverlässig

Was wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem familienfreundlichen Verein
  • unbefristete Anstellung mit einem zeitlichen Umfang von 25 Stunden/Woche
  • Urlaubs- und Weihnachtsgratifikationen und Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Teilhabe an betrieblicher Gesundheitsförderung
  • die Möglichkeit, mit anderen menschen zusammen zu kommen und sich persönlich weiterzuentwickeln
  • aufgeschlossene und teamorientierte Kolleginnen und Kollegen

In unserem Verein arbeiten mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen sozialen Dienstleistungen in der Region Rügen - Stralsund - Vorpommern. Helfen Sie mit!

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.11.2018 an:

Arbeiter-Samariter-Bund RV NORD-OST e.V.
Bereich Wohnen
Leiter Bernd Koenig
Maxim-Gorki-Straße 26a
18435 Stralsund
E-Mail: wohnen@asb-nordost.de
Tel.: 03831 6853560

Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Pflegefachkraft Gägelow (m/w)

Einsatzort: Gägelow
Einrichtung: Sozialstation, Untere Straße 15, 23968 Gägelow
Beginn: ab sofort

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu entfalten und zu wahren. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Besitz einer gültigen PKW-Fahrerlaubnis
  • Einfühlungsvermögen, Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Qualitätszielen

Was wir bieten:

  • unbefristete Anstellung
  • leistungsgerechte und pünktliche Vergütung mit fairen Zuschlägen für Rufbereitschaft, Sonn- und Feiertagsarbeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team mit modernen Arbeitsbedingungen

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Referentin Frau Juliane Suhrbier (Tel.: 03841-2268865 / E-Mail: juliane.suhrbier@asbwismar.de) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
ASB Kreisverband Wismar / Nordwestmecklenburg e.V.
Frau Sonja Burmeister
Dorfstraße 10, 23968 Gägelow
E-Mail: asb-wismar@online.de


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Pflegefachkraft Wismar (m/w)

Einsatzort: Wismar
Einrichtung: Sozialstation, Am Torney 39, 23970 Wismar
Beginn: ab sofort

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu entfalten und zu wahren. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Besitz einer gültigen PKW-Fahrerlaubnis
  • Einfühlungsvermögen, Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Qualitätszielen

Was wir bieten:

  • unbefristete Anstellung
  • leistungsgerechte und pünktliche Vergütung mit fairen Zuschlägen für Rufbereitschaft, Sonn- und Feiertagsarbeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team mit modernen Arbeitsbedingungen

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Referentin Frau Juliane Suhrbier (Tel.: 03841-2268865 / E-Mail: juliane.suhrbier@asbwismar.de) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
ASB Kreisverband Wismar / Nordwestmecklenburg e.V.
Frau Sonja Burmeister
Dorfstraße 10, 23968 Gägelow
E-Mail: asb-wismar@online.de


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Rettungsschwimmer in Koserow (m/w)

Einsatzort: Ostseebad Koserow auf der Insel Usedom
Zeitraum: Badesaison 2019

Seit 2007 bietet der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Vorpommern-Greifswald e.V. auf der wunderschönen Insel Usedom im Ostseebad Koserow den Fachdienst Wasserrettung an.

Das Ostseebad liegt in der Mitte der Insel und bietet mit seinem ca. drei Kilometer langen feinsandigen Strand optimale Voraussetzungen für einen angenehmen entspannten Urlaub.

Damit der Urlaub auch mit Sicherheit ein schönes Vergnügen wird, sind unsere Rettungsschwimmer auf vier Rettungstürmen und einem Hauptturm für die Urlauber und Einheimischen täglich zwischen 9 Uhr und 18 Uhr im Einsatz.

Wir suchen dich als Rettungsschwimmer (m/w) aus Leidenschaft für die Badesaison 2019.

Was wir erwarten:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • DRSA, mindestens in Silber
  • Bade-Dienstkleidung (wird teils durch ASB gestellt)
  • Schwimmbrille, Flossen
  • Bootsführerschein wäre wünschenswert

Was wir bieten:

  • 22 Euro Wachgeld als Aufwandsentschädigung pro Tag
  • Erstattung der An- und Abreisekosten bei zusammenhängendem Einsatz nach Absprache
  • freie Unterkunft (in 2- oder 3-Bett-Zimmern), 50 Meter vom Strand entfernt
  • Grillplatz für gemütliche Abende
  • ein junges Rettungsschwimmerteam

Bewerbungsformular herunterladen


Interessiert?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht dir Herr Meyer unter der Telefonnummer 03971/2421-23 gern zur Verfügung.

Email:
zukunft@asb-rv-vg.de

Postanschrift:
Arbeiter-Samariter-Bund RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam


Das Angebot richtet sich an männliche und weibliche Interessenten. Etwaige Kosten die im Zusammenhang mit einer Bewerbung stehen, können leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Sozialpädagogische*r Betreuer*in in Wohngruppe

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: ASB KJH – Wohngruppen
Einstellungstermin: fortlaufend möglich

Was Sie erwartet:

Für unsere bunten Wohngruppen, in verschiedenen Stadtteilen von Rostock, suchen wir Erzieher*innen oder Sozialpädagogen bzw. -pädagoginnen in Vollzeit oder Teilzeit im Schichtdienst. In unseren Wohngruppen werden in der Regel 6 – 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren rund um die Uhr betreut.

Ihre Aufgaben:

  • Gewährleistung der Fürsorge und Aufsichtspflicht
  • Förderung des Sozialverhaltens
  • aktivierende Elternarbeit
  • ressourcenorientiertes Fallmanagement
  • Umsetzung der Leistungsbeschreibung und des pädagogischen Konzeptes der Wohngruppe

Was wir erwarten:

  • fachliche Ausbildung: Staatlich anerkannter*r Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagoge bzw. Sozialpädagogin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Orientierung am systemischen Ansatz
  •  Empathiefähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Beratungskompetenz
  • Einsatz im Schichtdienst
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische Fachkraft für eine Erziehungsstelle

Einrichtung: Erziehungsstellenverbund
Einstellungstermin: fortlaufend möglich

Was Sie erwartet:

Wir möchten in Rostock und im Raum Mecklenburg-Vorpommern neue Erziehungsstellen einrichten. Dafür suchen wir engagierte pädagogische Fachkräfte, die bereit sind ein bis zwei Kinder in ihrem eigenen Haushalt aufzunehmen und professionell zu betreuen. Ausreichender Wohnraum ist neben einer sozialpädagogischen Ausbildung eine notwendige Rahmenbedingung. Es können sich Einzelpersonen, Lebensgemeinschaften und Ehepaare mit und ohne Kinder bewerben.

Was wir erwarten:

  • einen sozialpädagogischen oder psychologischen Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • hohes Maß an Eigenreflexion
  • ein konstantes familiäres Umfeld
  • ausgewogenes Verhältnis zwischen Professionalität und Privatheit
  • Flexibilität und Offenheit
  • Führerschein, eigener PKW
  • gute EDV-Kenntnisse

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Teamleiter*in (Sozialpädagogische*r Betreuer*in) Wohngruppe

Einsatzort: Rostock Lichtenhagen
Einrichtung: ASB KJH – Wohngruppe „Ankerplatz“
Einstellungstermin: ab 01.04.2019

Was Sie erwartet:

In der Wohngruppe werden in der Regel 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren rund um die Uhr betreut. Die Arbeitszeit beträgt zwischen 32 – 40 h/ Woche. Die Gestaltung der Arbeitszeit ist flexibel, 24 h Betreuung der Kinder- und Jugendlichen, auch am Wochenende.

Ihre Aufgaben:

  • Team- und zielorientierte Führung der Mitarbeiter
  • Personelle und organisatorische Leitung des Projektes
  • Mitwirkung und Steuerung bei der Teambildung
  • Verantwortung für die Umsetzung der Leistungsbeschreibung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Angebote
  • vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit im Team sowie mit anderen Teams, Jugendämtern und Dienstleistern
  • Mitverantwortung bei der Steuerung des Personal- und Sachmittelbudgets
  • Fallmanagement
  • Wirtschafts- und Verwaltungsaufgaben

Was wir erwarten:

  • Fachliche Ausbildung: Sozialpädagoge bzw. -pädagogin, Heilpädagoge bzw. –pädagogin, staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder Heilerzieher*in
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe in der Altersgruppe 0 bis 18 Jahre
  • Kenntnisse SBG VIII
  • Erfahrungen im Prozess- und Projektmanagement und in der Strukturierung des Dienstalltags
  • Erfahrung in der Personalführung und Gestaltung von Teamprozessen
  • ausgeglichene und stabile Führungspersönlichkeit
  • Kenntnisse in Beratung/Gesprächsführung
  • Orientierung am systemischen Ansatz
  • Flexibilität, Team- und Empathiefähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Offenheit gegenüber innovativen und zukunftsorientierten Konzepte
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Wohnbereichsleitung/Altenpfleger in Güstrow (m/w/d)

Einsatzort: Güstrow
Einrichtung: "Pflegeheim Am Weinberg"
Arbeitszeit: Teilzeit (35h / Woche)
Beginn: ab April 2019

Für unsere stationäre Pflegeeinrichtung "Pflegeheim Am Weinberg" in Güstrow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Wohnbereichsleitung (m/w/d).

Kontakt
Arbeiter-Samariter-Bund
Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Carl-Hopp-Straße 4a
18069 Rostock
Telefon: (0381) 6707-11
Telefax: (0381) 67071-22

Anfahrt  E-Mail