ASB-Landesverband

Impf- und Testaktivitäten des ASB in Mecklenburg-Vorpommern

Hier erhalten Sie einen Überblick und weiterführenden Informationen über die Impf- und Testaktivitäten der ASB-Gliederungen im Land.

Allgemeine Informationen


In Mecklenburg-Vorpommern existieren zurzeit 12 Impfzentren, die kommunal verwaltet und von einem Impfmanager betreut werden.
Mittlerweile hat jedes Impfzentrum auch Nebenstellen aufgebaut, um das Impfen im Flächenland schneller voran zu bringen und die mobilen Teams, welche die Pflegeeinrichtungen (stationär und ambulant) geimpft haben und noch impfen, zu unterstützen.

Für die Teststrategie hat das Sozialministerium MV eine Koordinierungsstelle aufgebaut. Diese organisiert 35 Teams der Hilfsorganisationen im Land, davon neun des ASB und entsendet diese an die entsprechenden Einrichtungen. Dabei handelt es sich um alle Einrichtungen, die Ihre Hilfe beim Sozialministerium anfragen (Pflege, Wiedereingliederung, uvm.).

Im Monat März 2021 erfolgte zudem eine Testung des Schulpersonals durch diese Teams bis zur Einführung der Selbsttest für Schulen und Kitas.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Aktivitäten des ASB in MV, nach Landkreisen geordnet.
Durch einen Klick auf die angegeben Links gelangen Sie direkt zu den Seiten der betreffenden Verbände, der Landkreise bzw. zur Routenplanung über GoogleMaps.

Landkreis Rostock

Der ASB Kreisverband Bad Doberan e.V. führt mit einem Team das Testzentrum in der Sport- und Kongresshalle Güstrow.

Jeweils ein Team des ASB Kreisverbandes Bad Doberan e.V. und des ASB-Landesverbandes MV e.V. arbeiten gemeinsam mit Ärzten für den Landkreis Rostock
als mobile Impfteams u.a. in den Pflegeeinrichtungen des Landkreises Rostock. Weiter sind sie im Auftrag des Impfzentrums des Landkreises Rostock auch in allen anderen stationären, teilstationären und sogar ambulanten Einrichtungen und Angeboten aktiv und sind auch im Impfzentrum in Rostock Laage vertreten. Diese Teams arbeiten zudem für das Gesundheitsamt des Landkreises Rostock als mobile PCR-Testteams.

Drei Teams des ASB Kreisverbandes Bad Doberan e.V. arbeiten als mobile PoC-Testteams über die Koordinierungsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe und führen Tests in Pflegeeinrichtungen und Wiedereingliederungshilfen des Landkreises Rostock durch. Drei Mitarbeiter*innen des ASB Kreisverbandes Bad Doberan e.V. arbeiten zusätzlich als sog. Dokumentaristen im Impfzentrum des Landkreis Rostock.

Ansprechpartner:

Herr Tobias Lankow
Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Bad Doberan e.V.
Kröpeliner Str. 17b
18209 Bad Doberan

Tel:  +49 38203 479-0
Fax: +49 38203 479-40
zentrale(at)asb-dbr.de

Weitere Informationen zur Impfkampagne des Landkreises Rostock

 

 

Landkreis Vorpommern-Rügen / Vorpommern-Greifswald

Der ASB Regionalverband Nord-Ost ist mit zwei PoC-Testteams in dem Gebiet Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald die Koordinierungsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe vertreten und führt Tests in Pflegeeinrichtungen und Wiedereingliederungshilfen durch.

In Ribnitz- Damgarten unterstützt der ASB Regionalverband Nord-Ost die Außenstelle des Impfzentrums Stralsund mit neun Verwaltungskräften.

Ansprechpartnerin:

Frau Annika Müller
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband NORD-OST  e.V.
Handwerkerring 20
18437 Stralsund

Tel: 03831 - 378511
Fax: 03831 - 378540
sekretariat(at)asb-nordost.de

 

Landkreis Schwerin-Parchim / Boizenburg

Die Sanitätshelfer des ASB Kreisverbands Schwerin-Parchim und des ASB Ortsverbände Boizenburg / Grabow unterstützen die Impfzentren in Parchim und Ludwigslust

Drei PCR-Test-Teams sind über die Koordinierungsstelle der Johanitter-Unfall-Hilfe in den Landkreisen Ludwigslust / Parchim und Boizenburg aktiv und führen Tests in Pflegeeinrichtungen und Wiedereingliederungshilfen der Landkreise durch.

Zusätzlich betreiben die ASB Ortsverbände Boizenburg / Grabow Testzentren in Boizenburg und Grabow.

Kontaktinformationen erhalten Sie hier.