ASB KV Schwerin-Parchim e.V.

M-V kann schwimmen

Das Landesförderprogramm "M-V kann Schwimmen" hat das Ziel, dass die Quote der Grundschulkinder, die über sichere Schwimmfähigkeiten verfügen, weiter ausgebaut wird. Ausreichende Schwimmfähigkeiten zählen nach Auffassung des Landtages M-V zu den lebensnotwendigen Grundfertigkeiten, insbesondere in M-V mit seinen zahlreichen und vielfältigen Wasserflächen.

Weitere Informationen zu den Schwimmkursen und dem Wasserrettungsdienst erhalten Sie auf den Seiten des ASB Kreisverbandes Schwerin e.V..

Was macht der ASB-Wasserrettungsdienst? Dienste an den Seen im Landkreis Parchim und Umgebung von Schwerin. Schwimmunterricht in Projektwochen der Schulen. Absicherung wassersportlicher Veranstaltungen (Regatten, Drachenboot, Triathlon, Schwimmevents). Natur- und Gewässerschutz. Einsatz bei Großschadensereignissen. Abnahme Deutsches Sportabzeichen.