ASB-Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
 

Der ASB Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Wir helfen fürs Leben gern.

Einander zu helfen ist das, was uns zu Menschen macht. Seit 25 Jahren sind wir immer dort, wo Hilfe gebraucht wird. Wenn jede Sekunde zählt oder die letzte Stunde schlägt. Wenn Menschen laufen oder leben lernen. Und sie sich im Herbst des Daseins nach Wärme sehnen.

Als politisch und konfessionell unabhängige Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation waren wir in der DDR verboten. Nach der Wende stellten wir uns mit vereinten Kräften auf die Beine. Von 1990 bis heute wurde aus einem kleinen Verein, der mit geliehenem Bus einen Fahrdienst für Behinderte ermöglichte, ein landesweiter Dachverband mit Tausenden Mitgliedern und einer Mission: Wir helfen hier und jetzt.

Herzlich willkommen im ASB Landesverband Mecklenburg-Vorpommern.

Eine Landkarte voller guter Taten.

Wir sind bekannt für unsere Nähe zum Menschen. Deshalb vereinen wir im ASB Landesverband Mecklenburg-Vorpommern gleich 13 regionale Gliederungen zu einem starken Netz der Hilfsbereitschaft.
Auf unserer Karte können Sie Ihren Regional-, Kreis- oder Ortsverband ganz leicht finden. Streichen Sie einfach mit dem Mauszeiger über einen der Punkte – und schon haben Sie alle Kontaktdaten im Blick.

Aktuelles

Sandburgenwettbewerb in Graal-Müritz
Spatenstich für schönste Sandburg.

Zeit, wieder eine Schippe draufzulegen: beim Sandburgenwettbewerb in Graal-Müritz schaufelten wir uns in die Besucherherzen. Als Titelverteidiger standen wir außer Konkurrenz. Doch für eine Torte gaben wir alles.

lesen
Fest vereint. Seit 25 Jahren.

Seit 25 Jahren helfen wir fürs Leben gern. Heute haben wir das gefeiert – mit gut 100 Gästen aus Politik und Wirtschaft, mit Wegbereitern und -begleitern, vielen Erinnerungen und Anekdoten. Die ganze Fest-Geschichte:

lesen
Dran denken: Barrieren abbauen.

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3.12 2015 fordert der ASB, das Bundesteilhabegesetz schnell auf den Weg zu bringen. Die Finanzierung des Gesetzes darf außerdem nicht gefährdet werden.

lesen